Anästhesie

Sie werden von den mit uns kooperierenden Anästhesisten verantwortungsvoll betreut.

Unser Ziel ist es, ein gemeinsames Vertrauensverhältnis aufzubauen – im Gespräch mit Ihnen aber auch durch eine enge Zusammenarbeit mit Ihrem Hausarzt und mit dem Sie in der Klinik betreuenden Facharzt.

Verantwortung und Vertrauen sind in der Anästhesie ganz zentrale Themen. Darum arbeitet die Praxis für Ihre Sicherheit an einer kontinuierlichen Qualitäts- und Prozessverbesserung und ist nach OHRIS zertifiziert.

Wir bieten Ihnen in der Capio Hofgartenklinik – je nach Indikation – alle gängigen Narkosetechniken nach modernen Sicherheits- und Qualitätsstandards:

  • Moderne Narkose- und Überwachungsverfahren während der Operation inklusive einer individuell angepassten Narkosevorbereitung
  • Reduktion des Risikos der nachoperativen Übelkeit und Erbrechens durch individuell entwickelte Behandlungspläne
  • Komplettes Spektrum der Allgemeinanästhesie (Vollnarkose) mit Durchführung aller modernen Narkoseverfahren
  • Rückenmarksnahe Spinal- und Periduralanästhesie/-katheter
  • Kombination von Allgemein- und Regionalanästhesie (d.h. neben einer Narkose die zusätzliche Durchführung von angepassten regionalen Blockadetechniken wie etwa eine Spinalanästhesie)
  • individuell abgestimmte Kindernarkosen 
  • intraoperatives Wärmemanagement mit speziellen Warmluftdecken
  • nachoperative Versorgung bei Bedarf mit Hilfe der Schmerztherapie nach erfolgter Operation



Ihr Ansprechpartner

Gemeinschaftspraxis Anästhesie 
Dr. Alfred Schmidt
Dr. Rolf Schwagmeier
Dr. Matthias Heppe
Dr. Dr. Jürgen Luxem

Telefon: 06021 – 303 200