Maßanfertigung

Kompressionsstrümpfe unterliegen als medizinische Hilfsmittel strengen Richtlinien und müssen vom Arzt verschrieben werden. Nur wenn der Strumpf richtig sitzt, hilft er auch. Andernfalls kann er sogar negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Daher sind aufgrund der individuellen Beinmaße (Länge/Umfang) auch häufig maßangefertigte Kompressionsstrümpfe erforderlich.

Wir nehmen uns sehr viel Zeit und zeigen Ihnen das richtige Anziehen der Kompressionsstrümpfe, die wir nur von namhaften Herstellern führen. Für medizinische Kompressionsstrümpfe brauchen Sie ein Rezept vom Arzt. Dann vermessen wir das Bein. Das geschieht am besten morgens, wenn die Beine entstaut sind. Auch für maßangefertigte Kompressionsstrümpfe vermessen wir Ihr Bein. Allerdings können Sie diese Strümpfe nicht gleich anziehen, da wir diese extra für Sie bestellen.

Maßangefertigte Kompressionsstrümpfe sind auch bei bestimmten Erkrankungen notwendig, zum Beispiel bei Ödemen oder offenen Beinen (Ulcus crusis). Zusätzlich unterscheidet man verschiedene Strumpflängen - vom Kniestrumpf bis zur Strumpfhose sind alle Längen verfügbar.

Ihr Ansprechpartner

Med. Strumpfstube
Capio Hofgartenklinik
Hofgartenstraße 6
63739 Aschaffenburg


Öffnungszeiten
Mo–Do 8.30 bis 16.30 Uhr
Freitag 8.30 bis 14.00 Uhr

Tel. 06021 303-102