Hüfte

Das Hüftgelenk ermöglicht uns Bewegungen wie Drehen, Beugen, Strecken, An- und Abspreizen sowie das Laufen.

Verschiedene Ursachen wie Arthrose, Rheuma, Entzündungen,
Knochenbrüche, angeborene Erkrankungen, Durchblutungsstörungen
oder die Auswirkung einer Krebserkrankung können zu Hüfterkrankungen
führen. Häufigster Auslöser einer verminderten Beweglichkeit und von schmerzhaften Veränderungen ist die Abnutzung des Gelenkknorpels, die als
Arthrose (medizinisch Koxarthrose) bekannt ist.

In der Capio Hofgartenklinik bieten wir Ihnen seit vielen Jahren erfolgreich den Ersatz des Hüftgelenks durch eine Prothese an. Darüber hinaus führen wir auch Wechseloperationen, unter denen man die Entfernung des alten und Einsatz eines neuen Implantats versteht, durch.

Sie wünschen noch weitere Informationen über individuelle und schonende Behandlungsmethoden aus erster Hand? Dann möchten wir Sie gerne zu unserer kostenlosen Fachvortragsreihe einladen. Termine und weitere Informationen und finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.



IHR ANSPRECHPARTNER

Doris Glaab
Sekretariat 

Terminvereinbarung:

Beleg- und Vertragsärzte

Telefon: 06021 303 186