Therapiemethoden

Unser Ziel ist eine zuverlässige Venenfunktion. Die von uns gewählten Therapiemethoden sind schonend und orientieren sich an weltweit neuesten wissenschaftlichen Ergebnissen. Nach einer ambulanten Operation gehen Sie am gleichen Tag wieder nach Hause. Bestehen in Ihrem individuellen Fall Risikofaktoren, wie zum Beispiel in Form von Begleiterkrankungen oder einen ausgeprägten Befund, wird eine stationäre Behandlung durchgeführt.

In allen Fällen berät Sie unser Team von erfahrenen Ärzten vor dem Eingriff umfassend über den Verlauf, die anschließende Nachbehandlung und selbstverständlich auch die für den Eingriff notwendige Narkose. Die Eingriffe in der Capio Hofgartenklinik sind in Rückenmarksnarkose und Vollnarkose möglich.

Nähere Informationen über die von uns angebotenen Therapieverfahren finden Sie auf den folgenden Seiten.

Ihr Ansprechpartner

Gemeinschaftspraxis
Dr. Konstanze Kallmann
Dr. Jürgen Jakob Sauber

Kontakt:

Telefon: 06021 - 303 100