Aktuelles

Wirbelsäulenspezialist nimmt operative Tätigkeit auf

31.01.2019

Dr. Baunach

Ab Ende Februar 2019 kann die Capio Hofgartenklinik wieder chirurgische Eingriffe an der Wirbelsäule anbieten. Möglich macht dies die Kooperation mit Herrn Dr. med. Stephan Baunach. Dr. Baunach ist Facharzt für Neurochirurgie und hat sich vor vielen Jahren auf die Therapierung von Wirbelsäulenbeschwerden spezialisiert. Seine Ausbildung hat er an der Universitätsklinik Würzburg erhalten. Anschließend war er u.a. in der neurochirurgischen Abteilung des Klinikum Aschaffenburg sowie im Wirbelsäulenzentrum Marburg tätig, bevor er sich als Facharzt mit eigener Praxis niederließ.
„Mit diesem Spezialisten an unserer Seite können wir wieder das gesamte orthopädische Leistungsspektrum in Form von zahlreichen operativen Behandlungsmöglichkeiten des Bewegungsapparates abbilden. Von der Knie,- Hüft-, Schulter,- Arm-, und Fuss- bis nunmehr hin zur Wirbelsäulenchirurgie steht die Klinik mit ihren Experten „Gewehr bei Fuss“, um die verschiedensten orthopädischen Erkrankungen zu therapieren“, freut sich die Klinikleitung.
Ein operativer Eingriff, da sind sich alle Spezialisten und Klinik einig, kommt aber erst zum Tragen, sofern vorher alle konservativen Therapiemöglichkeiten ausgeschöpft wurden.